Orange Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Sonstige Einplatinenrechner (Orange Pi etc.)
LetsPatrick
Beiträge: 4
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 07:42
Deine Hardware: Banana Pi One und Pi PC plus
Status: Offline

Orange Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon LetsPatrick » Montag 16. Januar 2017, 07:52

Hallo,

ich habe jetzt schon Stunden versucht mein Fehler zu fixen.
Aber ich finde einfach keine Lösung, obwohl sie wohl sehr einfach ist.

Ich habe den Fehler gemacht und Andriod auf mein OrangePi PC Plus zu installieren.
Das ging aber Super alles wie beschrieben und auch gedacht.

SD Formatieren
Img mit Win32DiskImager auf der SD Karte "brennen"
Dann rein mit der SD im PI
Staten und nach kurzer Zeit war es auch installiert.

Nun ist der Fehler das wohl das Andriod nicht auf der SD Karte geblieben ist sondern lieber sich im eMMC breit gemacht hat.
Alles ja kein Problem, nun möchte ich aber mal was anderes Testen.

SD Karte rein mit ein anderes Img.... und nix ! Es läd das Andriod.

Ja gut, Google gefragt und da steht im Bootloader das ändern das erst auf SD geschaut wird.

Aber wie geht das?
Wie beim Bios im PC nicht.

Ich Bitte um hilfe.

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 621
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Banana Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon Wolf2000 » Montag 16. Januar 2017, 08:05

Hast du nicht den Orange Pi ?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

LetsPatrick
Beiträge: 4
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 07:42
Deine Hardware: Banana Pi One und Pi PC plus
Status: Offline

Re: Banana Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon LetsPatrick » Montag 16. Januar 2017, 08:33

Ohh man, du hast recht!

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 621
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Banana Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon Wolf2000 » Montag 16. Januar 2017, 08:35

Armbian hat da gute Images.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

LetsPatrick
Beiträge: 4
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 07:42
Deine Hardware: Banana Pi One und Pi PC plus
Status: Offline

Re: Banana Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon LetsPatrick » Montag 16. Januar 2017, 09:11

ja es liegt ja nicht am img.

Ich habe Andriod installiert und das leider auf den internen Speicher.
Und es passiert nix außer das Andriod startet wenn ich eine SD Karte (mit img) rein stecke und Boote.

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Banana Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon The Master » Montag 16. Januar 2017, 09:13

Guten Morgen !!

Welches Img. hast du auf die SD-Karte geschrieben?
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

LetsPatrick
Beiträge: 4
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 07:42
Deine Hardware: Banana Pi One und Pi PC plus
Status: Offline

Re: Orange Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon LetsPatrick » Montag 16. Januar 2017, 09:18

Ein guten Morgen wünsche ich!

Dieses versuche ich jetzt grade : https://www.armbian.com/donate/?f=https ... default.7z

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Orange Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon The Master » Montag 16. Januar 2017, 09:22

ahm... ok

wenn du es auf die Karte hast .. evtl erst mal schauen, ob du auf die Karte (windows seitig) zugreifen kannst und die Dateien einsehen.
evtl einen Screenshot posten bitte.
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 621
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Orange Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon Wolf2000 » Montag 16. Januar 2017, 09:59

Um es auf den internen Speicher musst du nand-sata-install verwenden.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Orange Pi PC Plus startet nicht von der SD Karte

Beitragvon The Master » Montag 16. Januar 2017, 10:17

Wolfgang , Guten Morgen !
Du Verstehst auch nur Bahnhof !
er will von der Karte booten ... leider bootet es automatisch von der emmc (da ist ein android drauf) da hier kein bios vorhanden ist wo man einstellen kann first boot usw ... ..ich denke das ist irgendwie über U-Boot einstellbar
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.


Zurück zu „Sonstige Einplatinenrechner (Orange Pi etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast