Seite 1 von 1

geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 15:06
von draddy
moin moin,

da isser mal wieder ;)

habe mir gedacht, es wäre doch richtig klasse wenn mein omv meinen pc jedentag einschaltet - damit wenn ich von der arbeit komme dieser läuft und ich den armen armen power knopf nicht so abnutzen muss :P

habe mal WOL auf der OMV installiert -darüber kann ich den pc starten - alles gut - aber - nur manuell halt - also - muss doch auch über nen cronjob gehen ... habe mir ein script gesucht womit das gehen sollte (haltet euch fest, ist echt hammer gross ...)

Code: Alles auswählen

#! /bin/sh # usr/bin/wakeonlan MACADRESSE
wooohoo - script funzt - also wenn ich es ausführe ist mein pc paar sekunden später pingbar und dann auch irgendwann per remotedesktop zu erreichen.

mein Problem - ich bekomme den ganzen käse jetzt nicht in ne geplante aufgabe die es um z.B.: 18 Uhr ausführt ...
cron.jpg
cron.jpg (43.33 KiB) 2489 mal betrachtet
habe es schon versucht die schiebe schalter auf grün zu setzen, habe es nur zu einer festen minute probiert, zu einer festen stunde ... mit /root/wakepc.sh mit /root/./wakepc.sh ... geht alles nix.

ausführbar ist die wakepc.sh ... auch wenn ich den job auswähle und ausführen klicke funzt alles - also es hängt echt am zeit gesteuerten und da brauch ich hilfe ^^


danke schonmal

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 17:53
von Wolf2000
Hi
Hast du schon:

Code: Alles auswählen

chmod +x wakepc.sh
Ist die sh-Datei im root Verzeichnis ?
versuch es ohne root

Code: Alles auswählen

./wakepc.sh

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 19:39
von The Master
HI
bash.JPG
bash.JPG (51.25 KiB) 2480 mal betrachtet
Ernst ?

Also man Könnte es so machen

Code: Alles auswählen

cd /root/ && ./wakepc.sh
(das ist die einfache Variante)

Oder die wakepc.sh ins /usr/bin/ Kopieren und umbenennen ins z.B. Wake dazu

Code: Alles auswählen

cp /root/wakepc.sh /usr/bin/wake
danach im geplante aufgaben einfach das wake eintragen und als root ausführen (das ist die Profi Variante)

oder der einfachste weg

Code: Alles auswählen

bash /root/wakepc.sh
(geht auch )

Have Fun!

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 19:45
von The Master
PS:

Code: Alles auswählen

#! /bin/sh # usr/bin/wakeonlan MACADRESSE
hast du Hier auch ganz Gut gelöst wobei usr/bin/ Hättest sparen können

(so denken faule Programmierer die sich jeden Tastendruck sparen :))

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 22:22
von draddy
und die lösung ist ???

Code: Alles auswählen

#! /bin/sh # usr/bin/wakeonlan MACADRESSE
habe vor usr den sh*t / vergessen ... das gemeine - das script händisch ausgeführt lief ... nur im cronjob hats ihm den vogel rausgehaut (bin ich drauf gekommen nachdem ich die email benachrichtigung aktiviert habe und diese besagte er könne wakeonlan nicht finden -.-

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 23:02
von The Master
die Lösung ist ..... Trommelwirbel !!!

bash.JPG
bash.JPG (56.9 KiB) 2473 mal betrachtet

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 23:09
von draddy
hatte bei mir garnit geklappt - allerdings - glaub auch hier hatte ich mit /usr /bin/wakeonlan probiert statt nur mit wakeonlan ^^

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 23:13
von The Master
Funktioniert es jetzt ?

Re: geplante aufgaben in OMV

Verfasst: Freitag 5. Mai 2017, 00:44
von draddy
schaut so aus - zumindest gibts per mail positive rückmeldung jetzt - seh ich dann morgen abend ob rechner läuft oder nicht ;)