Probleme mit OMV Installieren 3.x NEU

xQp
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:59
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon xQp » Samstag 21. Januar 2017, 20:47

alles schon versucht,
ich hab gerade gesehen dass er irgendwie meckert, dass kein Speicherplatz mehr vorhanden ist
aber ich habs auf einer 32GB SD Karte installiert, das sollte ja eigentlich reichen


Und schonmal vorab wenns läuft:
Wie ist es mit einbinden von NTFS Festplatten?
Würde gerne meine Platte auch noch von Windows benutzen können

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon The Master » Samstag 21. Januar 2017, 20:53

Servus ... Schon mal vorab Ntfs ist Simple einzubinden


Stelle fest das die gesamt grösse der Karte zu Verfügung steht (also resize) wenn notwendig
was sagt

Code: Alles auswählen

df -h
?

Zum login Problem
und versuch auch noch

Code: Alles auswählen

omv-firstaid
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

xQp
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:59
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon xQp » Samstag 21. Januar 2017, 21:17

Code: Alles auswählen

Filesystem Size Used Avail Use% Mounted on /dev/root 1.6G 1.6G 0 100% / devtmpfs 879M 0 879M 0% /dev tmpfs 1007M 0 1007M 0% /dev/shm tmpfs 1007M 9.0M 998M 1% /run tmpfs 5.0M 4.0K 5.0M 1% /run/lock tmpfs 1007M 0 1007M 0% /sys/fs/cgroup tmpfs 1007M 136K 1007M 1% /tmp tmpfs 202M 0 202M 0% /run/user/0
Wie genau funktioniert das mit dem Resize? ( Mega Linux noob )
Und kann es sein, dass er den falschen Speicher nimmt?
Ich hab ja beim M2U einen 8GB internen und ich verwende aber die SDCard mit 32GB

// Edit:
Was kann ich im omv-firstaid machen?

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon The Master » Samstag 21. Januar 2017, 21:36

was sagt

Code: Alles auswählen

fdisk -l
?
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

BFan
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 27. Januar 2017, 12:30
Status: Offline

Probleme mit OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon BFan » Freitag 27. Januar 2017, 16:03

Hallo, vielen Dank für die Anleitung.

Ich habe das Armbian_5.24_Bananapi_Debian_jessie_default_3.4.113.7z auf meinem BAPI installiert, was auch ohne Probleme klappte.

Danach habe ich das Skript von Wolf ausgeführt und alles durchlaufen lassen. Das hat auch alles wirklich sehr gut geklappt.
Danach ließ sich das Webinterface problemlos aufrufen.

Nun habe ich einen Neustart gemacht und jetzt ist das Webinterface nicht mehr erreichbar.
Was kann ich jetzt machen? Oder was habe ich nicht bzw. falsch gemacht?
Vielen Dank für Hilfe

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon The Master » Freitag 27. Januar 2017, 16:59

Guten Tag

Was du Falsch gemacht hast kann ich jetzt nicht sagen Scheit alles konform zu sein ..
versuche es mit

Code: Alles auswählen

omv-firstaid

evtl ist der port 80 belegt
have fun !
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon The Master » Freitag 27. Januar 2017, 17:03

Versuche es primär über die IP Adresse bsp. 192.168.2.xxx und nicht über den Hostnamen ... es kann sein das der Router die DNS nicht auflösen kann bzw .. kommt drauf an wer für die DNS zuständig ist
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

BFan
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 27. Januar 2017, 12:30
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon BFan » Freitag 27. Januar 2017, 17:32

Das hat leider nicht geklappt.
Ich habe gerade noch einmal komplett alles neuinstalliert und selbst jetzt kann ich die Seite nicht aufrufen.
Habe ich das falsche Armbian verwendet?


edit:
Ich habe eine andere Speicherkarte probiert und jetzt läuft es.

Benutzeravatar
The Master
Beiträge: 234
Registriert: Samstag 19. September 2015, 20:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon The Master » Freitag 27. Januar 2017, 18:35

Welche Bananae hast du ggf. im Profil bearbeiten so das für alle sichtbar ist
Mfg. The Master

Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

BFan
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 27. Januar 2017, 12:30
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon BFan » Freitag 27. Januar 2017, 19:55

Ich glaube das ist die allererste Version des Bananapi's
Bild


Zurück zu „OpenMediaVault“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast