OMV Installieren 3.x NEU

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon Wolf2000 » Mittwoch 26. Oktober 2016, 16:14

Ich Habe für das installieren ein Script geschrieben.
Das installiert Openmediavault und Extras.org.

Bitte als root ausführen
Für das ist nur ein Code notwendig:

Code: Alles auswählen

wget https://www.dropbox.com/s/ypz5pcz9xg3ce0a/omv-install-3.x.sh && chmod 777 omv-install-3.x.sh && ./omv-install-3.x.sh
Bei der Installation kommen folgende Meldungen
Postfix: No configuration
mdadm : none
ProPTPD: standalone
omv-initsystem: Enter
Ich habe es auf der Banana Pi mit dem img. Armbian_5.20_Bananapi_Debian_jessie_4.7.3 und upgradet auf 4.8.4

Den was gefällt kann es ja ausprobieren, wenn ja könnt ihr mir ein Feedback geben,
welches Bord, OS img, Kernel, usw.
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon Wolf2000 » Mittwoch 26. Oktober 2016, 20:27

Zum Nachtrag

Nicht vergessen den ssh zu aktivieren!
ssh.png
ssh.png (20.55 KiB) 6926 mal betrachtet
Und OMV-Extras den Debian Backports deaktivieren (Weil Duplikate in der sources.list fand)
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

Benutzeravatar
DocRobbe
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 11:06
Deine Hardware: Banana Pi Pro mit Armbian 5.20 und OMV 3.x
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon DocRobbe » Dienstag 1. November 2016, 13:53

Hallo Wolf,

ich habe OMV 3.x mit deinem Skript auf meinem Banana Pi Pro mit Armbian 5.20 (Upgedatet aus den 4.8.4-Kernel) zum Laufen bekommen.

Habe zuerst den Fehler gemacht, das Armbian zuerst upzudaten und dann dein Skript auszuführen... Das hat nicht gefunzt. Aber ohne vorherigen update & upgrade läuft es problemlos!

Bin gerade dabei meine Netzlaufwerke, CUPS, etc wieder einzurichten. :D :D :D

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon Wolf2000 » Dienstag 1. November 2016, 15:33

Hallo DocRobbe
Das ist schön zuhören das es Funktioniert hat. :D
Bei mir war es andersrum, ich habe aber schon gehört von den update Problem.
Um nicht alles neu einzugeben zu müssen kannst du die config.xml verwenden

Code: Alles auswählen

/etc/openmediavault/config.xml

Die alte config.xml in config.xml.bak umspeichern und dann mit omv-fistaid einspielen, aber das funktioniert nur teilweise
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

Benutzeravatar
DocRobbe
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 11:06
Deine Hardware: Banana Pi Pro mit Armbian 5.20 und OMV 3.x
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon DocRobbe » Dienstag 1. November 2016, 18:58

Ich bin mir nicht mehr sicher, ob meine oben genannte Methode nicht doch funktioniert hätte/hat.

Habe nämlich nach der OMV-Installation zuerst immer versucht, über den "alten" Bookmark in meinem Browser (vom omv 2.x) auf den Pi zu gelangen Dort war noch die https-Adresse gespeichert. Die funktioniert ja erst, nachdem ich ssl wieder im omv aktiviert habe...

Danke für das tolle Shell-Skript. Es vereinfacht die Installation enorm!

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon Wolf2000 » Dienstag 1. November 2016, 19:39

Wenn es passt werde ich auch für OMV 2.x ein Shell-Skript schreiben
Ich habe es auf meiner Höllenmaschine auch getestet und hat funktioniert. :o :D

Danke für die Blumen.
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

xQp
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:59
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon xQp » Samstag 21. Januar 2017, 19:07

Hi,
ich hab mir mal das neue Banana Pi M2 Ultra gekauft.
Gibt es eine Möglichkeit das ganze damit zum laufen zu bringen?
Habs jetzt schon mehrmals versucht, aber irgendwie haut das nicht hin :/

Ich komm jedes mal zum Login Bildschirm im Browser, will mich einloggen und nach kurzem "Bitte warten... " werde ich zurück zum Login geworfen.
Kann mir wer sagen an was das liegt oder wie ich das hinbekomme?

Als Img verwende ich das auf
http://www.banana-pi.org/m2u-download.html

angegebene Debian 8 Jessie Lite.

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon Wolf2000 » Samstag 21. Januar 2017, 19:45

Herzlich Willkommen im Forum
Du musst

Benützer Name: admin
Password: openmediavault
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

xQp
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 21. Januar 2017, 18:59
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon xQp » Samstag 21. Januar 2017, 20:09

ja hab ich
aber nach "Es wird geladen..." passiert nix
geht einfach zurück in den Login Screen

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 625
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x NEU

Beitragvon Wolf2000 » Samstag 21. Januar 2017, 20:41

Versuche den Browser Cache zu löschen oder gehe in Privaten Modus.
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU


Zurück zu „OpenMediaVault“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast