OMV Installieren 3.x

max.w
Beiträge: 5
Registriert: Montag 13. März 2017, 00:02
Deine Hardware: Banana Pi BPI-M1
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x

Beitragvon max.w » Mittwoch 15. März 2017, 22:24

Hallo, endlich erfolgreich, wenn Sie " Armbian_5.20_Bananapi_Debian_jessie_4.7.3 " ohne einen Verweis auf die Aktualisierung " viewtopic.php?f=52&t=297#p1278 " Ich schaffte es OMV zu installieren.

Warum wurde nicht auf OMV installiert
"Armbian_5.25_Bananapi_Debian_jessie_next_4.9.7?

Sie können das Update "Debian_jessie" mit apt-get update ausführen und aktualisieren, ohne die Installation von OMV es zerstören würde?

Ist es möglich, die Zeit einzustellen, einen Zyklus von 0.00 bis 23.59 haben?

Vielen Dank für Ihre Hilfe. ;)

Sorry für mein Deutsch.

Benutzeravatar
Wolf2000
Beiträge: 640
Registriert: Samstag 19. September 2015, 17:41
Deine Hardware: Banana Pi | R1 | M3 | M2U | M2Berry
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x

Beitragvon Wolf2000 » Mittwoch 15. März 2017, 22:56

Hallo max.w

Das OMV3 lässt sich auf jeder Armbian Jessie Version installieren egal mit OMV Installieren 3.x oder OMV Installieren 3.x Neu.
Ja du Kannst updaten und upgraden wie du willst.
Die Zeit kannst du einstellen mit

Code: Alles auswählen

dpkg-reconfigure tzdata
Ich würde aber Trotzdem immer ein Backup mit dem Win32DiskImager machen:
viewtopic.php?f=9&t=167#p449
Gruß Wolf2000
Gebt Euer Wissen weiter :ugeek:
BananaPi /Armbian 4.5- 3.4.109 / Openmediavault 2.x
BananaPi /Armbian Kernel 4.10.12 / Openmediavault 3.x (Test)
BananaPi/ Bananian 15.04 / Openmediavault 2.x
Dell Inspiron One 2205 | Openmediavault 3.0.xx / Kernel 4.7 (Test)​​

https://github.com/Wolf2000Pi
https://discord.gg/u8HzwhU

Benutzeravatar
KrümelMonster
Beiträge: 245
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 19:19
Deine Hardware: Banana Pro, Raspberry Pi B+, Raspberry Pi 2, Arduino Uno
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Status: Offline

Re: OMV Installieren 3.x

Beitragvon KrümelMonster » Donnerstag 16. März 2017, 18:48

Nach dem tzdata sollte auf jeden Fall ein reboot durchgeführt werden.
Bei mir läuft OMV übrigens auf Armbian 5.27 Debian Jessie Next 4.10.3, ein Update sollte also kein Problem sein. Bei Interesse kann ich das Image auch mal hochladen und Euch zur Verfügung stellen.
Discord Forenchat kostenlos, keine Registrierung, ohne Installation direkt im Browser


Zurück zu „OpenMediaVault“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast